Ihr Team hat sich durch das Zusammenlegen zweier Abteilungen vergrößert. Sie wünschen, dass das Team möglichst schnell und harmonisch zusammenwächst und ein „Ihr da oben – wir da unten“ bald der Vergangenheit angehört.

Veränderungen im Team erfordern von allen Beteiligten ein hohes Maß an Offenheit und Kompromissbereitschaft. Anlass für eine Teamentwicklung ist in der Regel eine Verbesserung der Zusammenarbeit und des Teamgeistes.

Wann kommt Teamentwicklung zum Einsatz?

  • Wenn Teams neu zusammengesetzt werden.
  • Wenn eine neue Rollen- und Aufgabenverteilung vorgenommen werden muss.
  • Wenn Teams geschwächt sind auf Grund von Individualistentum, Mangel an Beziehungspflege, Rivalitäten oder bei Absinken der Leistungsfähigkeit.
  • Wenn die Struktur der Zusammenarbeit an neue Erfordernisse angepasst werden muss.